Videoüberwachung

Startseite/Anwendungsgebiete/Videoüberwachung
Videoüberwachung

Die Auswertung von Überwachungskameras (CCTV: Closed Circle Television) ist heute eine der effektivsten Ermittlungsmethoden. Die Menge an Video-Daten, die durch festinstallierte Kameras in Gebäuden, im Freien, in Polizeiwagen oder in Verkehrsmitteln, gesammelt wird, ist enorm. In vielen Fällen müssen diese Daten an Ermittlungsbehörden zur weiteren Analyse oder an das Gericht als Beweismittel weitergeleitet werden und für die gesetzlich festgelegte Zeit archiviert werden.

Bedingt durch die große Anzahl von Kameras und den daraus resultierenden Datenmengen, ist die Produktion der Aufträge von individualisierten DVDs nur mit integrierten, automatisierten und zuverlässigen Disc Produktionssystemen schnell und wirtschaftlich zu bewältigten. Diese Systeme können außerdem zur Produktion von Archiv DVDs oder -BDs eingesetzt werden, da Festplatten meist keine wirtschaftlichste Alternative zur mittel- und langfristigen Archivierung von Videodaten sind.

Vorteile für Anwender

  • Leistungsfähige Rimage API / Rapid API ermöglicht schnelle, nahtlose Integration in Video-Überwachungssysteme.
  • PrismPlus! Thermotransfer-Drucker für höchsten Durchsatz und niedrigste Herstellkosten pro Disk.
  • Patentierte “Data-Streaming-“ Technologie ermöglicht vollständig simultane Abarbeitung mehrerer, unterschiedlicher Jobs bei höchstem Durchsatz.
  • “Disc Spanning” und “Data Streaming” Technologie sowie Blu-ray Recorder ermöglichen schnelle und effiziente Archivierung großer Mengen an Videodaten.
  • Rimage Systemlösungen erfüllen die höchsten Qualitätsanforderungen, decken das gesamte professionelle Leistungsspektrum ab und bieten die volle Funktionalität, die im Bereich Videoüberwachung / CCTV gefordert wird.
Datenschutzinfo